Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Werbeauftritt www.pescale.de und nehme die Anforderungen des Schutzes und der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst.

Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung und nur für den entsprechenden Zweck. Gegenüber Behörden und Auftragsverarbeiter erfolgt die Weitergabe zur Vertragserfüllung, bei berechtigtem Interesse oder bei gesetzlicher Notwendigkeit.

Datenverkauf wird ausdrücklich ausgeschlossen.

Kontaktdaten

PESCALE Wägetechnik

Inh. Erwin Seifer

Kapuzinerweg 3

72406 Bisingen

Email: service@pescale.de

Erfassung allgemeiner Zugriffsdaten

Sobald Sie unsere Website nur besuchen, also ohne Registratur oder anderweitige Übermittlung von Informationen an uns, erheben wir Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Diese Daten sind für uns technisch erforderlich um Ihnen unsere Website anzuzeigen.

Bei den Daten handelt es sich um die IP-Adresse Ihres Computers, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Inhalt der angeforderten Seite, Zugriffsstatus, die Portnummer, die übertragene Datenmenge, die Browserversion, die OS Version, die vorherige Seite, von deren die Anforderung kam, das genutzte Betriebssystem und die Version der Browsersoftware.

Information über die Erhebung personenbezogener Daten

Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und halten uns bei der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten streng an die entsprechenden gesetzlichen Vorschriften. Die personenbezogenen Daten wie Name, Firma, Anschrift, Telefonnummer, Email- Adresse, werden nur mit Ihrer Einwilligung erfasst. Dies erfolgt z. B. über eine Online-Anmeldung, wenn Sie die entsprechenden Daten übermitteln.

Cookies

Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Das sind Textdateien, die vom Server aus auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie enthalten Informationen zum Browser, IP-Adresse, Betriebssystem und zur Internetverbindung. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ohne Ihre Zustimmung auch nicht mit personenbezogenen Daten verknüpft.

Cookies können keine Programme ausführen oder Viren einschleusen. Sie dienen dazu, das Internetangebot zu erleichtern und ermöglichen eine korrekte Darstellung der Website.

Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit unser Angebot auch ohne Cookies aufzurufen. Dazu müssen Sie im Browser die entsprechenden Einstellungen ändern.  Dadurch ist es möglich, dass nicht alle Funktionen dieser Website aufgezeigt werden können.

Bei registrierten Nutzern unserer Website, die einen Zugang erhalten haben, wird beim Login ein Cookie gesetzt. Dabei wird die Uhrzeit, Datum und IP- Adresse des letzten Zugangs des Nutzers registriert.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Bestimmungen, insbesondere Aufbewahrungsfristen, bleiben unberührt.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).

Google Analytics verwendet sogenannte Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der EU oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den EU-Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Aufstellungen über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können jedoch die Speicherung der Cookies durch die Einstellung im Browser verhindern. Gegebenfalls sind nicht alle Funktionen dieser Webseite abrufbar.

Sie können außerdem die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten, an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics.

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter: http://www.google.com/analyticsterms/de.html

Rechte

Durch Stellung eines Antrags, haben Sie das Recht unentgeltlich eine Auskunft, über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten anzufordern. Sie können eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung ihrer Daten verlangen.

Außer es handelt sich um die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.

Für alle Fragen und Anliegen zur Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an service@pescale.de.

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Wir behalten uns vor, rechtliche Schritte einzuleiten, im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails.

SSL-Verschlüsselung

Bei z.B. Anfragen bedient sich unsere Webseite einer SSL-Verschlüsselung. Somit können vertrauliche oder persönliche Inhalte verschlüsselt an uns übermittelt werden. Achten Sie bitte darauf, dass die SSl-Verschlüsselung bei Ihnen aktiviert ist. Der Einsatz der Verschlüsselung ist leicht zu erkennen. Die Anzeige in der Browserzeile wechselt von http:// zu https://. Die SSL verschlüsselten Daten sind nicht von Dritten lesbar.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Unser Angebot umfasst mitunter Inhalte, Dienste und Leistungen anderer Anbieter. Das sind zum Beispiel Videos von YouTube. Damit die Daten im Browser des Nutzers aufgerufen und dargestellt werden können, ist die Übermittlung der IP-Adresse notwendig. Die Anbieter („Dritter“) nehmen also die IP-Adresse desjeweiligen Nutzers wahr. Wir bemühen uns ausschließlich Dritt-Anbieter zu nutzen, welche die IP-Adresse nur benötigen, um die Inhalte wiedergeben zu können. Leider haben wir keinen Einfluss darauf, ob die IP-Adresse möglicherweise gespeichert wird. Sofern wir Kenntnis davon haben, dass die IP-Adresse gespeichert wird, weisen wir unsere Nutzer darauf hin.

Newsletterdaten

Wenn Sie unseren Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine eMail Adresse, sowie Informationen, die uns eine Überprüfung erlaubt, dass Sie der Inhaber der angegeben Email- Adresse und mit dem Erhalt einverstanden sind.

Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben Diese nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email- Adresse, sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters könne Sie jederzeit formlos per Email an service@pescale.de widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrem Widerruf gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. Email-Adresse) bleiben hiervon unberührt.

Änderung der Datenschutzerklärung

In Bezug auf den Umgang mit personenbezogenen Daten gilt für die Firma die jeweils gültige EU-Datenschutzverordnung.

Wir können diese Datenschutzerklärung jederzeit aktualisieren, um die gesetzlichen Vorschriften einzuhalten.

PESCALE Wägetechnik,

den 25.06.2018 (Aktualisierung)